Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz

Allgemein

#hoffnungsleuchten

#hoffnungsleuchten

„Weihnachten wir auf aller Welt anders gefeiert. In diesem Jahr vertrauen wir auf die Kraft, die von der Heiligen Nacht ausgeht. Trotz der diesjährig anders zu gestaltenden Advents- und Weihnachtsfeiertagen. Das Licht ist einer der stärksten Symbole, die Christ*innen durch das Kirchenjahr begleiten. Die Aktion #hoffnungsleuchten der Nordkirche nimmt die Kraft dieses Symbols auf. Und sie lebt aus der Verheißung, dass nicht wir es sind, die es hell machen. Doch wir alle können das Licht, die Botschaft von der Liebe Gottes, die uns auch in schweren Zeiten tragen kann, weitergeben.…

Helfen beim ÖKT

Helfen beim ÖKT

Wir fahren mit Jugendlichen zum 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main als eine Gruppe Helfer*innen. Du bist über 16 Jahre alt und liebst das Kirchentagsfeeling und möchtest diesmal selbst mit anpacken?Oder dir sagt Kirchentag gar nichts, aber du möchtest direkt hinter die Kulissen schauen? Dann fahr mit uns in einer kleinen Gruppe nach Frankfurt am Main! Auch für den 3. Ökumenischen Kirchentag werden wieder viele helfende Hände benötigt! Ob als Auskunft, als Einlasskontrolle, in der Fahrbereitschaft, im Pressezentrum, in der Müllentsorgung, verschiedenen Werkstätten oder beim Papphocker-Falten:Ohne ehrenamtliche Helfende geht es nicht. Was…

Familienmampf@home zu Beginn der Weihnachtszeit

Familienmampf@home zu Beginn der Weihnachtszeit

Ihr habt Lust als Familie gemeinsam zu Kochen und zu Essen? Dann macht mit bei unserem Familienmampf@home. Ihr bekommt von uns eine Tüte mit Allem, was ihr für einen FamilienMampf@home braucht: Rezepte und einen Teil der Zutaten, Spielanregungen und eine kleine Überraschung. Schreibt uns bis zum Mittwoch, den 17.12.2020 eine Mail an schiffling@kirche-altenholz.de mit folgenden Infos: Name, Adresse, Telefonnummer und Anzahl der Personen. Wir bringen euch alles, was ihr braucht, am Montag, 21.12.2020, zu Beginn der Weihnachtszeit zu Hause vorbei und hängen es an Eure Tür . Eingeladen sind alle…

Geborgen

Geborgen

In diesem Jahr stehe ich auf der anderen Seite. Auf der Seite der Trauernden. Die Tage im November 2019 werden lebendig. Mein Vater nach zwei Operationen angeschlagen ans Bett gefesselt. Entkräftet, ausgelaugt, mitunter verzweifelt, immer noch am Organisieren und Planen. Mein Vater, der „Macher“, verlor mit jedem Tag Kraft und seine ihm eigene Selbstbestimmtheit. Nicht selten war er ungehalten über seinen Zustand. Aber in diesen Tagen geschah auch etwas Wunderbares: Versöhnung. Am 27. November verstarb er.   Bei der Verlesung der Verstorbenen an diesem Ewigkeitssonntag wird auch mein Vater genannt…

NightinChurch-Planungsgruppe

NightinChurch-Planungsgruppe

Ostern 2021 wollen wir in der Region Altenholz, Holtenau, Pries-Friedrichsort und Schilksee/Strande eine NightinChurch-Aktion durchführen. Sie soll von, für und mit Jugendlichen sein. Mehr steht noch nicht fest. Deine Chance, diese Aktion mitzugestalten. Die weiteren Details werden beim ersten Vorbereitungstreffen am 25. November um 20.00 Uhr festgelegt. Wenn du Lust hast, hier kreativ zu werden, dann melde dich bitte bei Linda (schiffling@kirche-altenholz.de, 0157 34681898). Das Treffen findet digital statt.

Ewigkeitssonntag in unserer Kirche

Ewigkeitssonntag in unserer Kirche

Besonderer Gottesdienst um 10.00 Uhr. Am 22. November werden wir einen besonderen Gottesdienst feiern, denn an diesem Tag gedenken wir den Verstorbenen des vergangenen Jahres. Und fühlen uns verbunden mit den Menschen, denen es nicht gut geht, die uns am Herzen liegen. Manche mussten in diesem Jahr Abschied nehmen von vertrauten Menschen, ohne dass es eine Trauerfeier geben konnte. Auch das wird seinen Platz finden an diesem Tag. Wir werden Kerzen entzünden im Gottesdienst für die Verstorbenen und Menschen, an die wir denken. Damit wir einen feierlichen und gleichzeitig achtsamen…

Nacht der Lichter 2020

Nacht der Lichter 2020

am Ewigkeitssonntag. Am 22. November um 19:00 Uhr findet anlässlich des Ewigkeitssonntages eine Nacht der Lichter im Eivind-Berggrav-Zentrum statt. Sie sind herzlich eingeladen, bei Taizé-Gesängen zur Ruhe zu kommen und eine Kerze in Gedenken an eine geliebte Person anzuzünden. Die Taizé-Lieder werden von einer festgelegten Gruppe gesungen.