Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz

Unser Buch „Glaubensschätze“

Unser Buch „Glaubensschätze“

Frisch gedruckt ist es Anfang Juni eingetroffen: unser Buch „Glaubensschätze“. Menschen aus Altenholz haben 70 Beiträge über ihren Glauben geschrieben. Mitunter auch sehr kritisch. Das macht es besonders lesenswert. Aber das Buch kann sich darüber hinaus sehen lassen. Es wurde aufwendig und professionell gestaltet. Sie werden sehen! Unser Buch liegt zu unserem Jubiläumsfest (16. Juni) zur Ansicht aus. Es ist ab sofort für 15 Euro im Kirchenbüro erhältlich.

50 Jahre Eivind Berggrav Zentrum – ein Fest für alle!

50 Jahre Eivind Berggrav Zentrum – ein Fest für alle!

In diesem Jahr feiern wir: 50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum. 50 Jahre Leben. 50 Jahre Vielfalt, Begegnungen, Nachdenkliches, Anregendes, Impulsgebendes, Lebensstiftendes …. Unseren Geburtstag wollen wir mit euch und Ihnen feiern. Das ist unser Festprogramm: Samstag, 15. Juni wird von Duke Ellington „Sacred Music“ um 19.00h aufgeführt. Unsere Kirche wird mit Jazz und Swing geflutet. Kantorei und Big Band „Jazzigs“ geben sich die Hand und mittendrin: atemberaubender Steptanz. (Karten sind an der Abendkasse für 10 Euro, ermäßigt 7 Euro erhältlich). Sonntag 16. Juni Unser Festgottesdienst zum Thema „Schätze heben“ beginnt um 10.00h.…

Ein Fest für alle

Am 16. Juni feiern wir! 50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum. Geburtstag also. Dazu laden wir sehr herzlich ein. Sie und euch alle! Wir wollen mit allen Altenholzerinnen und denen, die uns verbunden sind, ein heiteres, lebendiges Fest feiern: am 16. Juni ab 10.00h in Altenholz-Stift, in und um unser EBZ. Seien Sie unsere Gäste! Bringen sie Freunde und Nachbarn mit. Wir freuen uns auf viele Menschen: aus Schweden und Hamburg, aus Schwarzenbek und Eckernförde, aus Kiel und Mainz, aus Postkamp und Knoop, aus Stift und Klausdorf. Wir haben uns einiges vorgenommen. Unser…

50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum – 50 Jahre Begegnung in Altenholz

50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum – 50 Jahre Begegnung in Altenholz

1969 Die noch junge Kirchengemeinde Altenholz erhält mit der Einweihung des Eivind-Berggrav-Zentrum endlich ein Zuhause. Idee dieser Zeit war, mit dem Zentrum ein offenes Haus für Alle zu schaffen. Kirchliches-und weltliches Leben sollten nebeneinander stattfinden, um die Gemeinschaft aller Bürgerinnen und Bürger zu fördern. 2019 Auch heute ist diese Idee noch genau so lebendig wie in den zurückliegenden Jahren: Das Eivind-Berggrav-Zentrum in Altenholz-Stift ist ein lebendiger Ort der Begegnung, der Kultur, des Feierns, der gemeinsamen Freude und Trauer. Über das ganze Jahr wir dieses Jubiläumsjahr feiern und würdigen. Den Festkreis…

Weihnachten klingt

Weihnachten klingt

Es gibt genug schlechte Nachrichten. Doch jetzt ist Weihnachten. Zeit für gute Nachrichten. Davon ist  zu erzählen. Seit dem ersten Advent ist es immer weihnachtlicher geworden. Zum Beispiel beim Sternsingen am 5.12. Als die Kinder der Claus Rixen Schule „In dulci jubilo“ zu singen begannen, breitete sich ein kräftiger, weihnachtlicher Klang aus! Der Lehrerchor sang „Forunderligt at sige“ so einfühlsam, dass mir ganz warm wurde. Als Andrea Leopold am Schluss den Kanon „Mein Licht geht auf und leuchtet“ anstimmte, da war der ganze elende Stress und „Schnell noch mal zum…

Der Junge auf dem Laufrad

Der Junge auf dem Laufrad

Jeden Morgen blickt mich etwas keck ein dreijähriger Junge an. Bjarne sitzt auf seinem Laufrad und scheint mit vollem Schwung die Welt zu erobern. Auch wenn es ein Foto ist, spürt man seine Energie und vor allem seine Freude am Leben. Bjarne verkörpert Zuversicht, Lebendigkeit und: Aufbruch! Um das zu verstehen, muss man wissen: Bjarne ist mit einem schweren Herzfehler zur Welt gekommen. Mehrere Operationen hat er inzwischen hinter sich. Die Ärzte haben alles gegeben. Hut ab! Aber was sie Bjarne nicht geben konnten:  seinen unbändigen Lebenswillen. Sie konnten ihm…