Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz

Die Klausdorfer Jugendgruppe

Seit bald 18 Jahren war ich verantwortlich in Klausdorf für die Jugendgruppe: Viele Abende haben wir gemeinsam verbracht, gespielt, geredet, diskutiert, Gottesdienste und Konfiwochenenden vorbereitet. Ich kann gar nicht sagen, was mich mehr berührt hat: Die gemeinsamen Abende oder die vielen Gespräche und Begegnungen außerhalb der Gruppe.

Seit einigen Monaten nun war es auf Grund der Pandemie nicht möglich sich zu treffen. Bald wird es möglich sein, die Jugru (Jugendgruppe) wieder zu starten. Auch wenn es mir schwerfällt, so ist es doch an der Zeit, die Jugru in jüngere und kompetente Hände zu übergeben: Laura und Mia, selbst langjährige Mitglieder und seit einiger Zeit Aktivposten in der Gemeindearbeit, werden die Jugendgruppe in Zukunft leiten. Es ist schön zu sehen, dass aus ehemaligen Konfirmandinnen Ehrenamtliche werden, die Verantwortung übernehmen. Natürlich werde ich mich weiter für die Jugendarbeit in unserer Kirchengemeinde engagieren, aber dann an anderer Stelle.

Den vielen Jugendlichen, die über die Jahre dabei waren, möchte ich an dieser Stelle einmal sagen, dass die Treffen auch für mich immer eine Bereicherung waren!

Und ich wünsche Laura und Mia viel Freude und Gottes Segen bei ihrer Leitung der Jugru.

Okke Breckling-Jensen