Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz

Das Feierabendmahl am Gründonnerstag

Gründonnerstag ohne das Feierabendmahl im Ankergrund? Letztes Jahr konnten wir es nicht feiern, dieses Jahr aber: Da wird es stattfinden.

Ganz Altenholz, oder alle, die mögen, werden an diesem Tag um 19.00 Uhr gemeinsam Gottesdienst mit einem feierlichen und schönen Abendmahl begehen können.

Gemeinsam und doch jeder, jede für sich. Wie das geht? Ganz einfach:

Wenn es Ihnen möglich ist, nehmen Sie Wein oder (Trauben)Saft und Brot.

Und den Ablauf: Haben Sie entweder bereits bekommen, holen sich den an der Kirche oder am Ankergrund, wo er ausliegt, ab. Im Ablauf sind die Gebete, Gedanken und Einsetzungsworte zu finden.

So können wir Gemeinschaft erleben, in Gottes Namen zusammenkommen, ohne uns oder andere zu gefährden.

Es ist ein besonderer Gottesdienst in diesen merkwürdigen Zeiten. Wer kann, mag sich auch gerne über das Internet dazuschalten über unsere Homepage: www.kirche-altenholz.de

Gott verbindet sich im Abendmahl mit uns, dies können und dürfen wir an diesem Tag erleben.

Lassen Sie sich von Gott berühren!

Herzlichst, Ihr Pastor Okke Breckling-Jensen