Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz

Glaubensschätze

Werden Sie Mitautor in unserem Buch „Glaubensschätze –  Was Menschen aus Altenholz glauben“!

Anlässlich unseres 50. Geburtstag des Eivind-Berggrav-Zentrums  im kommenden Jahr (2019) wollen wir dieses Projekt mit Ihnen und euch umsetzen. Wir laden Sie sehr herzlich zur Mitwirkung ein. Folgende Leitfragen geben wir Ihnen als Anregung:

Was macht für mich Glauben aus?
Welche Erfahrungen habe ich mit Glauben gemacht?
Ein Erlebnis, eine Erfahrung, eine Erinnerung, die ich mit Gott verbinde.
Ein Ort, an dem ich Gott begegnet bin.
Stationen auf dem Lebensweg, an denen ich mich Gott nah oder fern gefühlt habe?

Für unser Buch „Glaubensschätze“ wäre es schön, wenn wir Ihren Text (ca. DinA4) mit Namensnennung und Altersangabe veröffentlichen dürfen. Wer jedoch anonym bleiben möchte, ist ebenso zu Mitwirkung eingeladen.

Wir hoffen bis zum 31. Oktober 2018 auf 100 – 120 Beiträge. Sollten es weniger als 70 Beiträge werden, käme unser Buch nicht zustande. Das Redaktionsteam behält sich vor, Beiträge sinnwahrend zu bearbeiten, eventuell nicht zu berücksichtigen.

Bitte senden Sie Ihren Beitrag ab sofort per Mail an unser Kirchenbüro (kirchenbuero@kirche-altenholz.de) oder als Brief (bitte mit Absender und Telefonnummer) an
Ev. Kirchengemeinde Altenholz, Stifter Allee 2 in 24161 Altenholz.

Wir freuen uns über viele Beiträge aller Generationen – auch von Kindern. Wir wollen unser Buch anspruchsvoll gestalten. Sollten Sie ein geeignetes Foto für Ihren Beitrag (am besten digital) besitzen, schicken Sie es gerne mit.

Für das Redaktionsteam
Dirk Große