Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz
Suche Frieden und jage ihm nach!Psalm 34,15 (Jahreslosung 2019)

Geschenkt!

Geschenkt!

Zu unserem Jubiläumsfest „50 Jahre Eivind Bergrav Zentrum“ gab es Besonderheiten, die uns zum Geschenk wurden. Sie gehören gewürdigt: 70 Autoren haben uns von ihrem Glauben erzählt. Die Jüngste ist 8 Jahre alt, die Älteste 96 Jahre. Tiefe Glaubensüberzeugungen sind da zu lesen. Ebenso sehr kritische und zum Teil sehr persönlich berührende Erfahrungen. Daraus ist unser Buch „Glaubensschätze“ entstanden.  Ich meine: es ist als Buch selbst zum Schatz unserer Kirchengemeinde geworden. (Erhältlich ist das Buch für 15 Euro im Kirchenbüro.) Einer aus unserer Kirchengemeinde hat unzählige Stunden in dieses Buch…

Unser Buch „Glaubensschätze“

Unser Buch „Glaubensschätze“

Frisch gedruckt ist es Anfang Juni eingetroffen: unser Buch „Glaubensschätze“. Menschen aus Altenholz haben 70 Beiträge über ihren Glauben geschrieben. Mitunter auch sehr kritisch. Das macht es besonders lesenswert. Aber das Buch kann sich darüber hinaus sehen lassen. Es wurde aufwendig und professionell gestaltet. Sie werden sehen! Unser Buch liegt zu unserem Jubiläumsfest (16. Juni) zur Ansicht aus. Es ist ab sofort für 15 Euro im Kirchenbüro erhältlich.

50 Jahre Eivind Berggrav Zentrum – ein Fest für alle!

50 Jahre Eivind Berggrav Zentrum – ein Fest für alle!

In diesem Jahr feiern wir: 50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum. 50 Jahre Leben. 50 Jahre Vielfalt, Begegnungen, Nachdenkliches, Anregendes, Impulsgebendes, Lebensstiftendes …. Unseren Geburtstag wollen wir mit euch und Ihnen feiern. Das ist unser Festprogramm: Samstag, 15. Juni wird von Duke Ellington „Sacred Music“ um 19.00h aufgeführt. Unsere Kirche wird mit Jazz und Swing geflutet. Kantorei und Big Band „Jazzigs“ geben sich die Hand und mittendrin: atemberaubender Steptanz. (Karten sind an der Abendkasse für 10 Euro, ermäßigt 7 Euro erhältlich). Sonntag 16. Juni Unser Festgottesdienst zum Thema „Schätze heben“ beginnt um 10.00h.…

Ein Fest für alle

Am 16. Juni feiern wir! 50 Jahre Eivind-Berggrav-Zentrum. Geburtstag also. Dazu laden wir sehr herzlich ein. Sie und euch alle! Wir wollen mit allen Altenholzerinnen und denen, die uns verbunden sind, ein heiteres, lebendiges Fest feiern: am 16. Juni ab 10.00h in Altenholz-Stift, in und um unser EBZ. Seien Sie unsere Gäste! Bringen sie Freunde und Nachbarn mit. Wir freuen uns auf viele Menschen: aus Schweden und Hamburg, aus Schwarzenbek und Eckernförde, aus Kiel und Mainz, aus Postkamp und Knoop, aus Stift und Klausdorf. Wir haben uns einiges vorgenommen. Unser…

Kindermusical „Bileam und seine gottesfürchtige Eselin“

Ein sprechendes Tier? So etwas gibt es in der Bibel? Tatsächlich! Im 4. Buch Mose gibt es eine Geschichte in der sich ein sprechender Esel als deutlich weitsichtiger erweist als sein Herr, der Prophet Bileam. Der Kinderchor der Kirchengemeinde führt dieses Kinder-Musical von G.-P. Münden auf, begleitet von Henrich Schwerk am Flügel, die Leitung hat Susanne Schwerk. Sonntag der 26.05.2019 um 15.00 Uhr in der Kirche (EBZ) Altenholz-Stift. Eintritt frei!

Migration in der Bibel

Vorbemerkung Migration, Flucht: Das sind keine neuzeitlichen Phänomene, sie sind so alt wie die Menschheit, ja, sie sind Ursprünge der Menschheit. Auch die Bibel spiegelt diese Erfahrungen vielfach wider. Die erste Migrationsgeschichte ist die Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies, sie müssen fern ihrer paradiesischen Heimat unter erschwerten Bedingungen neu anfangen. Von Flucht ist die Geschichte ihres Sohnes Kain geprägt, der nach dem Mord an seinem Bruder rechtlos durch die Welt irrt. 1. Abraham Abram kommt ursprünglich aus Ur in Chaldäa. Mit seinem Vater kam er nach Harran (1.…

Ostern

Ostern: Das Fest des Lebens, des Lachens, der Liebe! Das Leben ist stärker als alles, der Tod wird verlacht, die Liebe siegt. Ein kleines Gebet, passend dazu: Lieber Gott, bis jetzt geht‘s mir gut. Ich habe noch nicht getratscht, die Beherrschung verloren, war noch nicht muffelig, gehässig, egoistisch oder zügellos. Ich habe noch nicht gejammert, geklagt, geflucht oder Schokolade gegessen. Die Kreditkarte habe ich auch noch nicht belastet. Aber in etwa einer Minute werde ich aus dem Bett klettern und dann brauche ich wirklich deine Hilfe … Ostern: Manche sagen:…