Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altenholz
Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.Offenbarung 21,6 (Jahreslosung 2018)

Wie funktioniert Frieden?

Frieden ist eine der schwierigsten und zugleich wichtigsten Herausforderungen unserer Erde. Dazu wird Stanley Henkeman, Direktor des Instituts für Gerechtigkeit und Versöhnung in Kapstadt, einen Vortrag bei uns in Altenholz halten: am 26 April um 19.30h im Eivind Berggrav Zentrum, Altenholz Stift (Ostpreußenplatz 1) S. Henkemann wird in seinen Ausführungen folgenden Fragen nachgehen: Wenn die Waffen schweigen. Versöhnung initiieren nach (Bürger-) Kriegszeiten. Wie schafft man einen unwiderstehlichen Impuls für den Frieden und startet einen Prozess der gegenseitigen Annäherung? Wie bringt man verfeindetet Parteien an einen Tisch – und hält sie dort?…

Gründonnerstag und Osternacht

Gründonnerstag An diesem Tag feiern wir die Einsetzung des Abendmahls: Das letzte Mal kann Jesus mit seinen Jüngerinnen und Jüngern zusammen essen und trinken und reden. In Erinnerung daran feiern wir am 29.3. um 19.00 Uhr ein Feierabendmahl im Ankergrund, festlich, feierlich und gemütlich. Diese Form des Gottesdienstes lässt Raum für Gespräche, für Gemeinschaft, für eine kleine Stärkung. Herzliche Einladung!   …..dem Leben entgegengehen – Osternacht „Vom Dunkel ins Licht“ – so wird unsere Osternacht ganz unmittelbar erlebbar. Unser Leben ist nicht immer schön, lebendig, fröhlich, heiter, cool oder wunderbar.…

Happy End

Gestern hat mich Eivind aufgefordert zu erzählen, wie die Geschichte mit Jesus denn nun ausgeht. Er wirkte ziemlich nachdenklich und berichtete: Einer seiner besten Freunde würde ihn verraten; ein anderer täte so, als kenne er Jesus gar nicht. Wieder andere schlafen einfach ein, als Jesus seine Freunde bittet, ihm beizustehen. „Das ist doch gemein. Und das sollen Freunde sein?“, fragte mich Eivind. „Wie geht die Geschichte weiter? Was passiert danach? Das sieht nach einem traurigen Ende aus!“  Ja, und dann sollte ich Eivind erzählen, wie all das endet. Da wurde…

Pilgerweg für den Frieden – von der Osterkirche zum Ostermarsch

Pilgerweg für den Frieden – von der Osterkirche zum Ostermarsch

Am Karsamstag lädt Sie der Kirchengemeinderat Altenholz, die Friedensgruppe Altenholz und weiteren Kieler Kirchgemeinden zu einem Pilgerweg für den Frieden ein. Dieser Pilgerweg bedenkt die Arbeiten der Nordsynode zum Thema ‚Gerechter Frieden‘ und möchte das Motto ‚Zeig Dich‘ dieser Passionszeit mit Leben füllen. Die Forderung Abrüsten statt Aufrüsten‘ wird von verschiedenen Friedensbeauftragen der evangelischen Kirche unterstützt und ist auch Thema des Ostermasches. Weitere Informationen zu den Hintergründen finden Sie hier: PDF-Dokument „Gerechter Frieden“ Der Pilgerweg führt von der Osterkirche zum Asmus-Bremer-Platz, wo ein Anschluss an den diesjährigen Ostermarsch möglich ist. Eine Wegbeschreibung kann unter dieser…

Glanzstück

Glanzstück

Am 18. März kommt im Eivind Berggrav Zentrum ein Glanzstück der Musikgeschichte zum Klingen. Das erste Mal wird in unserer Kirchengemeinde die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach  aufgeführt. Die Stifter Kantorei wird zusammen mit der Plöner Kantorei das doppelchörige Werk um 17.00h unter Mitwirkung namhafter Solisten singen. Taucht man in die Welt der Matthäus-Passion ein, so steht man staunend vor einem schier unerschöpflichen Füllhorn der Ideen, Beziehungen und Deutungen. Bach versteht es, den menschlich-psychologischen Gehalt der Bibeltexte nicht nur zu erfassen, sondern eindringlich hörbar und emotional erlebbar zu machen. Wer…

Unterstützung gesucht!

Für unsere Kitaküche suchen wir für mind.19 Wochenstunden-unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Koch oder Hauswirtschafter (m/w)   Gemeinsam mit einer Kollegin sind Sie zuständig für Planung und Zubereitung des Mittagessens in Form einer frischen und ausgewogenen Kost für bis zu 110 Kindern Ausgabe von Mahlzeiten und Getränken im direkten Kontakt mit Gruppenkräften und Kindern Eigenverantwortliches Führen der Küche inkl. Organisation des Arbeitsplatzes Umsetzung der HACCP-Verordnung Warenkalkulation, Einkauf, Wareneingangskontrolle   Die Bereitschaft zu betriebsbedingten Mehrstunden setzen wir bei Bedarf voraus.   Wir bieten: Vergütung nach KAT eine tarifliche Altersversorgung; eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche…

Weltgebetstag am Freitag 2. März, 18.30 Uhr aus Surinam

Wir feiern Weltgebetstag und Surinam steht im Mittelpunkt. Ein kleines Land mit einem friedlichen Nebeneinander an Kulturen und Religionen. In der Hauptstadt Paramaribo steht die Moschee direkt nebender Synagoge. Christen, Muslime, Hindus, afrikanische Schamanen und Heiler leben friedlich miteinander. Von all dem und mehr erzählen uns Frauen aus Surinam, die die Texte zusammengestellt haben. Lassen Sie sich bereichern und unterstützen Sie den Gedanken des Weltgebetstages, sich zu informieren und Frauenprojekte weltweit zu fördern. Mit der Kollekte werden in vielen Ländern Partnerorganisationen unterstützt, die Frauen stärken und alternative Einkommensmöglichkeiten für Frauen…